Jubiläum - 50 Jahre

Kontakt

INTERTON TRIO

Helmut Sauer
Pappelweg 11a
63303 Dreieich

Tel.: +49 (0) 61 03 / 6 36 70
Fax: +49 (0) 61 03 / 6 70 50

E-Mail

Verwandte Links

Interton Trio nach Down Under eingeladen

Auftritte mit Monika Schmidt in deutschen Clubs geplant

 

Sprendlingen (epa) • Die Einladung ist für Helmut Sauer, Chef des Interton Trios, eine riesige Überraschung: Er hat eine E-Mail von Elisabeth und Werner Kraemer aus Clifton Beach, einer Stadt im Norden Australiens, bekommen. Dorthin sind die ehemaligen Sprendlinger ausgewandert. Anlass für die elektronische Nachricht ist, dass das Ehepaar den von Monika Schmidt herausgegebenen Bildband „Unterwegs in Sprendlingen“ geschenkt bekam. Darin entdeckten sie Fotos vom Interton Trio und erinnerten sich daran, dass die drei Musiker 1990 in Sprendlingen, Am Herrnacker 36, und noch einmal in Urberach auf dem Kraemerschen Pferdehof für sie gespielt hatten.

„Wir vermissen ein bisschen die deutsche Geselligkeit und Gemütlichkeit“, heißt es in der E-Mail.

Am 17. Juli kommenden Jahres feiern Elisabeth und Werner Kraemer in Down Under ihre Goldene Hochzeit. „Dazu würden wir Sie sehr gerne engagieren“, schreiben sie weiter. Und: „Eine Woche Unterkunft, Verpflegung und das Engagement wären drin.“

Selbstverständlich will das Ehepaar den Musikern auch seine neue Heimat zeigen, die unweit des Great Barrier Reef (Großes Barriere Riff) inmitten von Regenwäldern liegt. Und sie schlagen eine Tournee mit Auftritten in verschiedenen deutschen Clubs vor.

Helmut Sauer ist von der Idee begeistert, zumal das Interton Trio im kommenden Jahr sein 45-jähriges Bestehen feiert: „Wir haben allerdings bereits viele feste Termine für das Jubiläumsjahr, da wird es im Juli schwierig, aber Auftritte in Australien wären eine einmalige Sache.“

Monika Schmidt als Herausgeberin des Bildbandes möchte die drei Musiker begleiten. Die Sprendlingerin erinnert sich, dass Elisabeth Kraemer eine geborene Bloch ist und aus der ehemaligen Bäckerei in der Wingertstraße stammt.

„Ich glaube fest, dass ich die Jubilare aus dem Freundeskreis meines Mannes kenne“, sagt sie.

Toll findet sie,. dass ihr Bildband den Weg bis nach Australien gefunden hat. Inzwischen ist der Verkauf der 500 Exemplare in nur zehn Monaten abgeschlossen.

Nun hofft Schmidt, dass ihre Teilnahme an der Tournee möglich ist. „Selbstverständlich auf meine Kosten, falls der Flug nach Australien klappen sollte“, sagt sie mit leuchtenden Augen, und die Freude darüber ist ihr anzusehen, ganz im Sinne der Mail-Absender, die schreiben: „Wir würden uns wahnsinnig freuen, wenn das klappt.“

 

 

Helmut Sauer, Hans Lenk und Karlheinz Kastner vom Interton Trio zeigen Monika Schmidt, wohin die Reise gehen soll. Die ausgewanderten Elisabeth und Werner Kraemer haben sie nach Clifton Beach in Australien eingeladen.
Foto: Pathe