Jubiläum - 50 Jahre

Kontakt

INTERTON TRIO

Helmut Sauer
Pappelweg 11a
63303 Dreieich

Tel.: +49 (0) 61 03 / 6 36 70
Fax: +49 (0) 61 03 / 6 70 50

E-Mail

Verwandte Links

Dreieicher Jubiläums- Heimat CD ...

 
Dreieicher Jubiläums- Heimat CD - 30 Jahre Stadt Dreieich / Sauer Interton Trio :

Die Idee, eine Dreieicher Heimat CD zu produzieren, schwirrt mir seit Jahren im Kopf herum. Spätestens im Jubiläumsjahr „ 30 Jahre Dreieich „ wird es Zeit die Idee in die Tat umzusetzen, deshalb mein Entschluss das Projekt unter Mithilfe von vielen Dreieicher Bürgern / Unterstützer umzusetzen. Sehr schnell hat sich Herr Robert Lösch bereit erklärt, als Sponsor für das Projekt analog der Advents CD zu fungieren. Ich bin stolz und dankbar, dass mir wie Walter Leonhardt u. weitere Personen bei der Advents CD, viele Dreieicher sofort ihre Hilfe und Unterstützung zugesagt haben.

Seit Jahrzehnten wollte ich gerne einmal im musikalischen Bereich mit dem Sprendlinger Heinz Kaut zusammenarbeiten, was jetzt gelungen ist. Gerade die älteren Sprendlinger haben mir immer erzählt, was für ein toller Sänger Heinz Kaut sei, ohne dass ich selbst seine Auftritte einmal erleben konnte. Ich möchte mich bei Heinz Kaut, aber natürlich auch bei allen weitern Projektunterstützern - Mitwirkenden, auch bei meinen Kollegen vom Interton Trio bereits jetzt recht herzlich bedanken.

Nach derzeitigem Planungsstand sind an dem Projekt folgende Personen beteiligt:

Heinz Kaut, Karl Gerhardt,Werner Guse, Helmut Keim ( Mingos ), Klaus Döpfer, Ernst Zimmer mit seinem Susgo Cohr, Johann Walter Scharf, Robert Lösch, Agentur Freidhof, Leo Petri, Dr. Hartmann, Heinz Hang,Elli Wolf,Ingo Holzmann,Martin Schäfer, Tonstudio Ralf Wagner, Günther Heine, Rolf Nieß, Frau Wolf, Karlheinz Kastner, Hans Lenk, Peter Sauer, Helmut Sauer. Im laufe der Produktionszeit kommen sicher noch einige Personen hinzu.

Die produzierte CD soll das bereits 1980 von Rolf Nieß u. Günther Heine geschriebene Dreieichlied den Bürgern zu Gehör bringen. Des Weiteren soll die CD die überbrachten Stadtteillieder der Nachwelt erhalten. Zwischen den Liedern werden jeweils sprachliche, stellenweise lustige Episoden aus den Stadtteilen zu hören sein. Bei meinen vielen Gesprächen wurde ich immer wieder auf zahlreiche weitere Lieder aus den Stadtteilen hingewiesen, womit bereits jetzt über ein Folgeprojekt nachzudenken wäre ( z.B. Liedersammlung der Dreieich )

Der Erlös, der aus dem Projekt entsteht, wird zu 100% über den Verein der Bürgerhilfe Dreieich den Menschen im Haus Dietrichsroth zugute kommen. Hier werden zur Verbesserung der Lebensqualität noch immer viele Dinge benötigt die von den Pflegekassen nicht übernommen werden. Wer sich einmal über das Haus informieren möchte, kann dies über die neu erstellte Homepage des Vereins Bürgerhilfe - Dreieich tun:

www.buergerhilfe-dreieich.de

Bleibt zu hoffen, dass die CD ähnlich erfolgreich wird wie das Projekt der CD „Adventsmarkt auf dem Lindenplatz“. Wenn es in der Ablauforganisation keine unvorhersehbaren Einflüsse gibt wird das Projekt Ende Juni 07 abgeschlossen sein.

Helmut Sauer, Interton Trio