Jubiläum - 50 Jahre

Kontakt

INTERTON TRIO

Helmut Sauer
Pappelweg 11a
63303 Dreieich

Tel.: +49 (0) 61 03 / 6 36 70
Fax: +49 (0) 61 03 / 6 70 50

E-Mail

Verwandte Links

Für Dreieich-DVD, ...

Dreieich- und Weihnachts-CD gibt es eine Anlaufstelle

 

Die Erlöse kommen der Bürgerhilfe im Haus Dietrichsroth zu Gute

Dreieich (epa) - Der Heimatfilm "Fünf Orte - eine Stadt Dreieich" sowie die Heimat- und Weihnachts-CDs haben seit kurzem eine Vertriebsinsel. Sie können gegen eine Spende von zehn Euro (Heimatfilm) beziehungsweise je fünf Euro (Heimat- und Weihnachts-CD) in der Buchhandlung "gut gegen nordwind" in der Sprendlinger Hauptstraße erworben werden.

"Mit dem Heimatfilm", so Sponsor Robert Lösch zur Begrüßung, "wurde ein einzigartiges Zeitdokument geschaffen, das es in dieser Form sicherlich nicht noch einmal geben wird. Das Drehbuch gaben die Lieder der Heimat-CD vor. Und die Stadtteilliedereinschließlich des Dreieich-Liedes sind mit wunderschönen Aufnahmen umrahmt."

Spiritus Rector der Produktionen ist Helmut Sauer, Frontmann des Interton-Trios, das im Oktober diesen Jahres sein 50-jähriges Bestehen feiert. In Zusammenarbeit mit vielen weiteren engagierten Helfern wie dem Film- und Videoclub Dreieich entstanden die Benefizprodukte.
"Insgesamt haben die Spenden dafür eine Unterstützung der Arbeit der Bürgerhilfe im Johanniterhaus Dietrichsroth in Höhe von 30 000 Euro ermöglicht", konnte Lösch erfreut feststellen und versichert, dass noch genügend Exemplare von allen drei Produkten vorrätig sind.
"Es ist kaum zu glauben", wundert sich Helmut Sauer zur Präsentation, "aber es gibt selbst gebürtige Sprendlinger, die von den Produktionen noch nichts gehört haben." Er selbst sei im Zusammenhang mit der Ankündigung der Vertriebsinsel  mehrmals darauf angesprochen worden, wo man die DVD und die CDs erhalten könne. Nun also gibt es einen Anlaufpunkt.

Mit der Präsentation verbunden ist das zehnjährige Bestehen des Sprendlinger Stammtisches. Dessen Präsident Georg "Schorsch" Schlapp, der im kommenden Jahr seinen 95. Geburtstag feiert, wird nicht müde, mit besonderen Events den Freunden des Stammtisches Freude zu bereiten. So ist am 3. September eine Fahrt in den Schwarzwald geplant, verbunden mit einem Kirschtortenseminar, das sicherlich seine Liebhaber finden wird. Auch wird es das jährliche Adventsessen in der SKG-Gaststätte geben.

Terminiert sind auch zwei weitere Jubiläen. Unter der Schirmherrschaft von Landrat Oliver Quilling wird das Interton-Trio am 10. Oktober ab 20 Uhr mit vielen weiteren Künstlern im Bürgerhaus Sprendlingen sein 50-jähriges Bestehen feiern. Der Reinerlös der Jubiläumsgala geht gleichfalls an den Verein Bürgerhilfe Dreieich. Der Unkostenbeitrag für die Veranstaltung beträgt zehn Euro. Tickets und Infos im Ticket Service Dreieich, Fichtestraße 50, Tel. 06103 - 6000-0.

Bereits eine gute Woche später, am 18. Oktober, veranstaltet das Interton-Trio ein buntes Programm unter dem Motto "Musikalische Zeitreise durch die Wirtschaftswunderjahre" mit Gastkünstlern ab 17 Uhr im Pfarrgemeindesaal St. Josef, Kirchstraße 20, in Neu-Isenburg  das 3. Benefizkonzert zugunsten der Speisekammer St. Josef. Schirmherr ist Erster Stadtrat Stefan Schmitt, der an die gespendeten 15 000 Euro aus den ersten beiden Benefizkonzerten erinnert und dem Interton-Trio und allen Mitwirkenden beim kommenden Event dankt. Karten dafür gegen eine Spende von zehn Euro im Ticketshop der Hugenottenhalle, Tel. 06102 - 747 411

 




Maritta Sauer, kommissarische Vorsitzende der Bürgerhilfe Dreieich, Hans Lenk und Karl-Heinz Kastner, beide Interton-Trio, Georg Schlapp sowie Bandleader Helmut Sauer präsentieren die DVD- und CD-Produktionen, deren Erlös der Bürgerhilfe zu Gute kommt.

Foto: E. Pathe