Jubiläum - 50 Jahre

Kontakt

INTERTON TRIO

Helmut Sauer
Pappelweg 11a
63303 Dreieich

Tel.: +49 (0) 61 03 / 6 36 70
Fax: +49 (0) 61 03 / 6 70 50

E-Mail

Verwandte Links

Fröhlich und ungezwungen

5. Bunter Abend des Sprendlinger Stammtisches


Dreieich (epa) - Landrat Oliver Quillings Beine wippten im Takt zur Musik des Sprendlinger Liedes, gesungen von Doris und Albert Stroh, nachdem er in seinem Grußwort bekannt hatte, dass es leider von seiner Heimatstadt Neu-Isenburg kein Lied gäbe. Zu den Redner gehörte auch der Schirmherr der Veranstaltung, Bürgermeister Dieter Zimmer.


Fröhlich und ungezwungen war die Atmoshäre im vollen Bürgerhaus zum 5. Bunten Abend des Sprendlinger Stammtisches. In diesem Jahr zum ersten Mal dabei: der Musikzug der Sprendlinger Turngemeinde (STG), der gleich zu Beginn für die richtige Stimmung sorgte. Dafür zuständig war in bewährter Weise auch das Interton Trio, dieses Jahr verstärkt mit Peter Sauer am Schlagzeug und Sängerin Barbara Kornek sowie den virtuos aufspielenden Saxophonisten Sven Hack.


Eine Hauch von Fasching brachte Corinna Kuhn aus Frankfurt mit ihrem Auftritt als Alleinunterhalterin in das Bürgerhaus.


Ebenfalls sein Können zeigte der Nachwuchs des italienischen Sport- und Kulturvereins Dreieich mit einem Volkstanz aus der Heimat, die Minigarde vom TSC Bimmbär mit einem Indianertanz und einem Solotanz sowie die Gardetänzerinnen vom 1. Sprendlinger Karnevalsverein.


Für den stimmungsvollen Abschluss eines gelungenen Nachmittags standen die Evergreen-Singers aus Götzenhain unter der Leitung von Helmut Keim auf der Bühne und animierten die Gäste zum Mitsingen und Mitschunkeln.


Initiator Georg "Schorsch" Schlapp und Moderator Robert bLösch zeigten sich zufrieden, hatte doch Bunte Abend einen Erlös von 1145 Euro erbracht, der an die Bürgerhilfe Dreieich ging.




Die Prominenz zeigte sich vom Spiel des Saxophonisten Sven Hack begeistert. Am Tisch: Landrat Oliver Quilling, Staatssekretär a. D. Bernd Abeln mit Gattin, Landtagsabgeordneter Hartmut Honka mit Gattin, Bürgermeister Dieter Zimmer und Frau sowie Erster Stadtrat Martin Burlon mit Gattin.

 

 


Moderator Robert Lösch und Maritta Sauer von der Bürgerhilfe Dreieich freuen sich über den Spendenscheck.

Foto: E. Pathe