Jubiläum - 50 Jahre

Kontakt

INTERTON TRIO

Helmut Sauer
Pappelweg 11a
63303 Dreieich

Tel.: +49 (0) 61 03 / 6 36 70
Fax: +49 (0) 61 03 / 6 70 50

E-Mail

Verwandte Links

Prinzenpaar war bei Siedlern da

Prinzenpaar war bei Siedlern da
Sichtlich viel Spaß hatte das Isenburger Prinzenpaar, Prinz Stefan I. und Prinzessin Ina II., bei den Siedlern. Foto: Postl Sichtlich viel Spaß hatte das Isenburger Prinzenpaar, Prinz Stefan I. und Prinzessin Ina II., bei den Siedlern. Foto: Postl

Neu-Isenburg. Die Stimmung war bestens, die Stimmungslage vor der Siedler-Fastnacht im Buchenbusch dagegen alles andere als fröhlich. «Wir sind heilfroh, dass wir unser Programm wenigsten soweit retten konnten», verwies Peter Braun, der Vorsitzender der Siedlergemeinschaft Buchenbusch, auf die «Streichliste» in seinem Programm, denn die Grippewelle hatte zugeschlagen.

Das Interton Trio – diesmal zu viert – brachte die Narren in der Buchenbuschhalle in Stimmung. Da das Isenburger Prinzenpaar, Prinz Stefan I. und Prinzessin Ina II., keinen anderen Termin mehr hatte, waren sie pünktlich da – und konnten auch den ganzen Abend bleiben. Die Garde-Kinder Julia, Maria und Isabel waren erstmals ganz offiziell in der Funktion als Orden-Botschafterinnen da. Das Trio überreichte die Orden an Prinzenpaar, Büttenredner und Show-Mitwirkenden. Für die Moderation sorgte Anja Simon.

Der Erste in der Bütt hat es immer schwer, doch Horst Schimkat meisterte diese Hürde bestens. Mit Wort- und Gesangsbeiträgen hatte er das Publikum schnell auf seiner Seite. Der Ur-Siedler Helmut Krapf erklärte, wie hessische Ausdrücke «uff gut Deutsch» heißen. Rudi Witzig erheiterte die Narren mit seinen Erfahrungen als Knastbruder, und Karl Heinz Müller schilderte seine Nachwehen einer ausgiebigen Geburtstagsfeier.

Finaler Höhepunkt war die von allen Narren erwartete Playback-Schau. Hier verwandelten sich Herbert und Helga Völker, Peter und Ursula Braun, Willi Roth, Erich Simon sowie Helmut und Thomas Kraf in Stars des Showbiz. Das Publikum war aus dem Häuschen und feierte begeistert mit. lp