Jubiläum - 50 Jahre

Kontakt

INTERTON TRIO

Helmut Sauer
Pappelweg 11a
63303 Dreieich

Tel.: +49 (0) 61 03 / 6 36 70
Fax: +49 (0) 61 03 / 6 70 50

E-Mail

Verwandte Links

Hier geht für Sie die Sonne auf

Das Restaurant „Sonnenhof im Eichenbühl“ stellt sich vor

Neu-lsenburg (ko). Idyllisch gelegen, mitten in der Kleingartenanlage Eichenbühl am Gravenbruchring, am äußersten Ende von Neu-lsenburg, lädt Anita Martin seit Beginn des Jahres in das Restaurant „Sonnenhof im Eichen- bühl“ ein. Bereits seit 13 Jahren ist die erfahrene Gastronomin in der Branche tätig, leitete das Restaurant in der Hugenottenhalle Neulsenburg, in der Hölzenbein-Tennishalle in Dreieich-Sprendlingen und zuletzt „Annies Restaurant“, ebenfalls in Sprendlingen. Kenner wissen besonders Anitas Spare Ribs zu schätzen. Die gibts, natürlich hausgemacht, jeden Mittwoch und Samstag mit Kartoffel- ecken und verschiedenen Saucen „bis zum Abwinken“. Und das für gerade mal 8,50 Euro. Natürlich finden sich auf der Karte noch mehr mit viel Liebe zubereitete Leckereien wie Grüne Soße, Flammkuchen oder Fischfilet. Dazu gibts in den Sommermona- tanz und türkischen Spezialitäten anten ein tolles Unterhaltungspro- gesagt und am 22. September steht gramm. Am 28. Juli spielt zum Bei- ein Western-Abend mit Line Dance spiel ab 20 Uhr das „Interton Trio“. Am Work-Shop auf dem Programm, schon 25. August ist ein Abend mit Bauch- ab 14.30 Uhr auch für Kinder.
 

Das Team vom „Sonnenhof im Eichenbühl“ mit (v.I.n.r.): Koch Rahim Nishan, Chefin Anita Martin und den Küchenhilten Ayshe Alieva Yuseinovaund Neu Stoyanova. Foto: Kostka